Das Kreuz des Nordens...

Hier könn Ihr den anderen Usern Bilder zeigen, auf die "Nur mal zeigen" zutrifft, dann aber bitte keine Diskussionen über die technische Umsetzung!
Habt Ihr Probleme mit Euren Bildern und sucht nach Rat? Schreibt was Euch daran stört oder Ihr erreichen wolltet.

Moderator: Schlunzi

Benutzeravatar
dovo
Beiträge: 1259
Registriert: 03.08.2014, 13:24

Das Kreuz des Nordens...

Beitragvon dovo » 17.02.2019, 21:07

und andere Himmelserscheinungen. ;)

Irgendwie fand ich die Bilder auf eine Art besonders, deshalb habe ich die Qualitätsabstriche
in Kauf genommen und präsentiere sie als NMZ. Bild
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße, dovo

Besser heimlich schlau... als unheimlich blöd.

Ihr dürft meine Bilder gerne bearbeiten und im Ursprungsthread wieder einstellen. Bitte schreibt dazu was Ihr gemacht habt.
Benutzeravatar
Odo
Beiträge: 704
Registriert: 03.08.2014, 11:56
Kontaktdaten:

Re: Das Kreuz des Nordens...

Beitragvon Odo » 21.02.2019, 07:58

#1 & #2 haben ja eine urige Grundfarbe. :eek:
Ist #3 eine Spiegelung im Wasser oder warum ist es so undeutlich? :confused:
#4 & #5 sind da vom Himmel her der Hammer! :top: Der durchblitzende See ist auch klasse. Dadurch ist es unten herum nicht so komplett duster. Wunderbar! :D
< Dare to be different >
Benutzeravatar
dovo
Beiträge: 1259
Registriert: 03.08.2014, 13:24

Re: Das Kreuz des Nordens...

Beitragvon dovo » 21.02.2019, 20:43

Dankeschön, Odo. Bild

Manchmal ist es schon skurril, wie man zu einigen Bildern kommt.
Die ersten beiden entstanden, weil ich neugierig war, was aus der Ferne angeflogen kommt.
Davor hatte ich schon Kraniche auf einer Wiese fotografiert und große Kolonien Schwäne
auf einigen Feldern gesehen.
Also habe ich mich positoniert, die Kamera eingestellt und abgedrückt, bevor der Vogel (Schwan)
ganz vor der Sonne war.
Bild 3 erscheint mehr wie ein Gemälde, als ein Foto.
Das liegt daran, daß der tiefer gelegene See an einigen Stellen noch Eis hatte und durch die Sonne
zuvor viel Dunst produziert hatte. Das fand ich reizvoll.
Die anderen beiden sind ein Stück weiter aufgenommen, bevor die Sonne gar nicht mehr zu sehen war.
Liebe Grüße, dovo

Besser heimlich schlau... als unheimlich blöd.

Ihr dürft meine Bilder gerne bearbeiten und im Ursprungsthread wieder einstellen. Bitte schreibt dazu was Ihr gemacht habt.

Zurück zu „NMZ“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast